TherapiehundeTherapiehunde

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Betreuungsangebote
  3. Therapiehunde

Therapiehunde

Ansprechpartner

Frau
Birgit Skjeldal

Tel: 06031 6000 - 0

therapiehunde(at)drk-friedberg.de

Homburger Straße 26
61169 Friedberg

Ein DRK Therapiehundeteam besucht pflegebedürftige Senioren, Menschen mit Behinderungen, Kindergärten und Schulen.

Die Hundeführer arbeiten ehrenamtlich, das heißt freiwillig und unentgeltlich. Sie werden intensiv auf ihre Einsätze vorbereitet. Nach bestandenem Eingangstest gehen Menschen in die 40 Unterrichtseinheiten umfassende Therapiehunde-Grundausbildung, die sowohl praktische als auch theoretische Inhalte vermittelt. Es folgen Hospitationen bei erfahrenen Therapiehundeführern und schließlich die Abschlussprüfung. Regelmäßige Fortbildungen sind ebenso selbstverständlich, wie die Möglichkeit die Kriseninterventionsdienst-Teams bzw. Notfallseelsorge im Bedarfsfalls zu kontaktieren.

Die Einsätze dauern ca. 1 Stunde und werden regelmäßig, ein- oder mehrmals pro Monat durchgeführt.

csm_logo_therapiehunde_klein_7140411b54.jpg