Kampagne 2018Kampagne 2018

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Jugend-Rot-Kreuz
  4. Kampagne 2018

Was geht mit Menschlichkeit

Ich - Du - Wir: Was geht mit Menschlichkeit?

Die Kampagne #WasGehtMitMenschlichkeit erstreckt sich über drei Jahre. 

ICH - 2017
Es ging um die Frage: Was geht mit Menschlichkeit und mir? Unser Ziel im Rahmen der Kampagne ist ganz klar: Wir wollen gemeinsam etwas bewegen und einen Beitrag dazu leisten, dass Menschlichkeit wieder an Wert gewinnt. Bevor wir das tun, sollten wir uns jedoch erst einmal fragen: Was geht mit mir und Menschlichkeit? Welche Werte sind mir wichtig und vor allem: lebe ich auch danach? Wie verhalte ich mich selbst gegenüber meinen Mitmenschen?
"Ich und: Was geht mit Menschlichkeit?"

DU - 2018
"YOUmanity - Wer, wenn nicht du?" Unter anderem werden uns Fragen wie "Welchen Einfluss hat das eigene Verhalten und Handeln auf Andere?" beschäftigen. Bleibe gespannt auf die kommenden Monate!
"Du und: Was geht mit Menschlicheit?"

WIR - 2019
Noch ein bisschen Geduld: 2019 ist das letzt Jahr unsere Kampagne, in dem wir über den Tellerrand schauen wollen. Wir denken größer: Was bedeutet Menschlichkeit weltweit und wie können wir als Gemeinschaft Einfluss nehmen? Was geht mit Menschlichkeit in anderen Nationalgesellschaften der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung?
"Wir und: Was geht mit Menschlichkeit?"